Georgien – paradiesische Radreise

Gruppen - Angebot biss-Aktivreisen

Georgien – paradiesische Radreise

radeln. strampeln. entdecken. genießen.

 

© BISS – Aktivreisen. Fotos und Textteile.

 

Der Klassiker. Kaukasus. Kachetien. Kirchen und Klöster. Kolchis. Kühe. Köstliche Küche.

 

10 mittelschwere Radeltage  (39 – 67 km Fahrstrecke). Überwiegend flach bis hügelig. Einige bergige Abschnitte mit größeren Steigungen. Fast immer auf asphaltierten Straßen mit meist geringem Autoverkehr.

 

Erleben Sie eine einzigartige Georgien-Radreise! Als Gott die Erde aufteilte, kamen die Armenier zu spät und erhielten nur noch ein Stück steiniges, unfruchtbares Land. Die Georgier aber kamen noch später und erhielten gar nichts mehr. Daraufhin veranstalteten sie zu Ehren Gottes ein großes Fest mit Tanz, Gesang und unzähligen Trinksprüchen. Gott war davon so angetan, dass er den Georgiern jenes Stück Land zuteilte, welches er für sich selbst reserviert hatte – das Paradies.

Unsere Radtour führt durch die paradiesischen Landschaften Georgiens. Unterwegs bewundern wir die Zeugnisse einer alten, vorwiegend christlichen Kultur wie z. B. das Kloster Gelati, die Kathedrale Alawerdi oder die Höhlenstadt Wardsia. Am meisten beeindrucken wird uns auf dieser Radreise durch Georgien aber die von überwältigender Herzlichkeit geprägte Gastfreundschaft der Menschen, die in diesem Land leben.

 

Eingeschlossene Leistungen

 

  • Linienflüge Frankfurt-Tbilisi-Frankfurt (andere Flughäfen auf Anfrage und ggfs. mit Aufpreis)
  • 9 Übernachtungen mit Frühstück in kleinen Hotels im DZ mit Dusche/WC
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in Gästehäusern oder Privatunterkünften, in der Regel DZ, Dusche/Toilette außerhalb
  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
  • alle Transfers in Georgien
  • deutschsprachige biss-Reiseleitung
  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen lt. Programm
  • Georgien-Reiseführer

 

Nicht enthaltene Leistungen

 

  • empfohlene atmosfair-Spende für diese Reise: 35,- € (klimarelevante Wirkung der Emissionen des Fluges: 1.480 kg CO2)
  • Leihrad (110 €, E-Bike: 320 € – nur bei der reinen E-Bike-Reise bereits im Preis enthalten). 29er oder 26er Mountainbikes.
  • sonstige Verpflegung (ca. 200 €)
  • Rail&Fly-Bahnticket (75 €)

 

16 Reisetage für 06 – 12 Teilnehmer_innen
Termine 22.05.-06.06./21.08.-05.09./11.-26.09.2021
Reisepreis ab 2.790 € im DZ. Einzelzimmerzuschlag 310 €.

Noch mehr Infos zur Reisevorbereitung (PDF)

 

Veranstalter

 

bissAktivreisen

 

INFOS UND BUCHUNG

 

Alle Angebote

Category

Georgien, Gruppe, Kultur, Natur, Radfahren