weitblick Reisen | Athen – immer wieder …
22587
post-template-default,single,single-post,postid-22587,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Athen – immer wieder …

Athen_Streetart_von_Oré. Im Hintergrund Akropolis-Huegel

Athen – immer wieder …

Athen_Streetart_von_Oré. Im Hintergrund der Akropolishügel

Immer wieder zieht es uns zu unseren Freunden nach Athen. Die kontrastreiche Millionen-Metropole bietet mittlerweile sehr viel mehr als nur schlechte Luft, Lärm und mangelnde Gehsteige. Plaka und Umgebung warten mit angenehm stillen Winkeln auf. Immer mehr verkehrsberuhigten Zonen.
In diesem Jahr bietet die Documenta, die erstmals nicht nur in Kassel, sondern auch in Athen stattfindet, zusätzlichen Anreiz. Wir schaffen es bei weitem nicht, alle Kunstorte zu besuchen. Wir entdecken neue Ecken.  Streifen durch das sich im Umbruch befindliche Gazi-Viertel. Oder den kreativ-verwunschene Ort der Kunstakademie, etwas außerhalb des Zentrums…

 

 

No Comments

Post a Comment